All posts by admin

Latest Posts

Ethereum wallets

Als Besitzer einer Kryptowährung ist es von entscheidender Bedeutung, die perfekte Wallet, in der Sie Ihr Vermögen aufbewahren möchten, zu analysieren und zu entscheiden. Eine Wallet ist eine virtuelle Wallet, in der die Zugangsschlüssel zur digitalen Währung gespeichert sind. Im Gegensatz zu einer normalen Wallet, die Papiergeld aufbewahrt, enthält sie eine Aufzeichnung der privaten Schlüssel. Gegenwärtig gibt es auf dem Markt eine Reihe von Wallets für Ethereum. Insbesondere besitzt Ethereum derzeit die zweitgrößte Marktkapitalisierung gleich nach Bitcoin, was erklärt, warum es ein Ziel vieler böswilliger Versuche sein wird. Daher ist es für Sie als Ether-Inhaber unerlässlich, die beste Wallet für Ihr Vermögen zu finden. Vor der Auswahl einer Wallet wird eine Reihe von Faktoren in Betracht gezogen, der wichtigste ist jedoch nach wie vor die Präferenz des Eigentümers des digitalen Assets. Außerdem gibt es einige wichtige Dinge, die eine Wallet besitzen muss, um für die Krypto-Speicherung in Frage zu kommen.

  • Benutzerfreundlichkeit – Eine benutzerfreundliche Schnittstelle, die die Nutzung verbessert  
  • Entwicklungs-Community – Aktive Entwicklungs-Community, die das System kontinuierlich an den aktuellen Stand der Technik anpasst.  
  • Backup & Sicherheit – Speicherplatz reicht möglicherweise nicht aus, eine Backup-Funktion ist unerlässlich, um sicherzustellen, dass eine Störung im Systembetrieb nicht zum Verlust von Assets führt.  
  • Kompatibilität – Muss mit mehreren Betriebssystemen kompatibel sein, um die Nutzung unterwegs zu ermöglichen.

Als Ether-Besitzer kann es sein, dass eine gründliche Hintergrundüberprüfung und Nachforschung erforderlich ist, bevor Sie eine perfekte Wallet erhalten, die Ihren Wünschen entspricht. Im Wesentlichen ist es ratsam, die Erfolgsgeschichte der Wallet, die Sie zur Aufbewahrung Ihrer Ethereum-Token verwenden wollen, zu überprüfen, um einen Verlust zu vermeiden.

Die besten Ethereum Wallets

Nach vielen Recherchen und Überlegungen wurden die besten Wallets für die Lagerung von Ethereum gefunden:

  1. Ledger Nano S: Es handelt sich um eine beliebte Hardware-Wallet, die sich mehrerer Sicherheitsmerkmale für die sichere Speicherung digitaler Währungen rühmt. Die meisten Benutzer empfehlen diese Wallet, da es sich um einen Offline-Speicher handelt. Das Verfahren ist recht einfach, und es unterstützt mehrere Kryptowährungen, was es zu einer der Ethereum-Wallets macht. Sie verwendet einen kleinen USB-Stick, der Ihre privaten Schlüssel speichert und sie mit einer selbst gewählten PIN verschlüsselt. Es verfügt über eine sichere Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion. Es gibt eine eingebaute LED-Anzeige, die mit Tasten auf dem Gerät gekoppelt ist und zur Verifizierung von Transaktionen verwendet werden kann. Eine höhere Version dieser Wallet wurde entwickelt, die eine Batterie und eine Bluetooth-Funktion enthält. Diese neuere Version heißt Ledger Nano X. Die neuen Funktionen wurden hinzugefügt, um die Mobilität zu erhöhen und es dem Benutzer zu ermöglichen, mehr Münzen gleichzeitig zu verwalten. 
  2. Trezor: Diese Wallet gibt es sogar schon seit geraumer Zeit, insbesondere war es die erste Hardware-Wallet, die für die Krypto-Speicherung entwickelt wurde. Sie kann über ihre MyEtherWallet-Webschnittstelle auch für Ethereum-Speicherung verwendet werden. Trezor speichert Ihren Ether offline auf Hardware, die nur aktiviert wird, wenn Sie mit Ihrem Passwort darauf zugreifen. Er ist als tragbares Gerät konzipiert, um die Mobilität zu unterstützen. 
  3. Atomic Wallet: Dies ist eine kundenspezifische Wallet für Ethereum- und ERC20-Token. Sie ermöglicht es Krypto-Besitzern, Ether nahtlos zu speichern, zu verkaufen ETH EUR kurs und zu kaufen. Sie speichert mehrere Kryptowährungen und hat eine benutzerfreundliche Schnittstelle. Es verschlüsselt Ihre privaten Schlüssel und gibt Ihnen vollen Zugriff und Kontrolle über Ihre Vermögenswerte. Es ist auf allen Desktop-Betriebssystemen verfügbar.